Das gemeinnützige Europäische Institut für multidisziplinäre Studien zu Menschenrechten und Wissenschaften – Knowmad Institut – ist ein international operierender, fachübergreifender und unabhängiger Think & Do Tank.

Das Institut widmet sich: 

  • der Förderung der Menschenwürde und der Grundrechte
  • der Forschung und Beratung in den Bereichen Menschenrechte, marginalisierte Bevölkerungsgruppen, Drogenpolitik, Ethnobotanik und Neue Technologien
  • der Dokumentation und Information auf der Basis von knowledge management und intergenerationeller Zusammenarbeit
  • der Bewahrung des Wissens über Spiritualität, sakrale Praktiken, Philosophie, Religiosität und/oder Weltanschauungen in verschiedenen Kulturen und deren Entwicklung und Auswirkungen auf die heutigen Gesellschaft
  • der Wissenschaft und Forschung

Die Vision des Knowmad Instituts ist es, zur Förderung und Erfüllung der Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (SDOs) beizutragen und so am Aufbau einer nachhaltigen, gerechten und multipolaren Welt mitzuwirken.

Die Mission des Knowmad Instituts ist es, zuverlässige Informationen umfassend und multidisziplinär zu sammeln, sie zu analysieren und mutige und innovative Vorschläge zur Förderung gemeinsamer Lösungen für globale Probleme zu erarbeiten und zu verbreiten.

Der Aufbau einer soliden Evidenzbasis ermöglicht eine bessere Begleitung von Entscheidungsträgern, Meinungsbildnern und Interessengruppen bei der Erforschung und Förderung innovativer Initiativen auf der Grundlage von Menschenwürde, Fakten und Wissenschaft.

DIENSTLEISTUNGEN  / SERVICES

Wir sehen einen großen Bedarf an fachübergreifender gemeinsamer Arbeit in verschiedenen Generationen und legen großen Wert auf Austausch und auf einen weiteren Blick. Das Institut baut Brücken zwischen der Zivilgesellschaft, der Wissenschaft, dem Privatsektor und den Regierungen.

Die exponentielle Entwicklung neuer Technologien, die geopolitische Instabilität, die Unsicherheit über Arbeitsplätze, tiefgreifende kulturelle Veränderungen, massive Migrationen und deren Auswirkungen motivierten uns, das Knowmad Institut ins Leben zu rufen. 

Wir wollen innovative Wege zum Schutz der Ethnosphäre, der intergenerationellen Zusammenarbeit und der nachhaltigen Entwicklung untersuchen, analysieren und vorschlagen. Auf diese Weise tragen wir zu einer mehrdimensionalen und gerechteren Gesellschaft bei.

KONTAKT

WERTE

PARTNER

SPENDEN

UNSER KONTO FÜR SPENDEN

Knowmad Institut gUG / IBAN:  DE53 1705 2000 0940 0577 43 / BIC (SWIFT):  WELADED1GZE / Sparkasse Barnim