Knowmad Institut beteiligt sich an Global Compact

Knowmad Institut beteiligt sich an Global Compact

“Unsere Vision ist es, zur Förderung und Erfüllung der Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (SDG’s) beizutragen und so zum Aufbau einer nachhaltigeren, gerechteren und multipolaren Welt.”

Deshalb beteiligt sich das Europäische Institut für multidisziplinäre Studien zu Menschenrechten und Wissenschaften – Knowmad Institut gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt) seit dem 18. November 2019 offiziell am Global Compact der Vereinten Nationen.

Damit bekräftigt das Knowmad Institut sein Engagement für die SDG’s und die Verteidigung der Menschenwürde. So schliessen wir uns dieser Initiative an, die die Einhaltung von 10 Prinzipien in Bezug auf Menschen- und Arbeitsrechte, Umwelt und Korruptionsbekämpfung fördert.

Die Beteiligung am Pakt ist freiwillig, und die Unternehmen, die ihn unterzeichnet haben, verpflichten sich, diese Grundsätze zu verteidigen, sie zu verbreiten und über ihre Fortschritte in der Praxis, der Strategie und den Maßnahmen zu berichten.

Share:

Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email
Share on print

The struggle for a sustainable future where living with dignity will not be won by the Knowmads alone.

Sign up to find out how you can support the Knowmad Institute and receive the latest updates on our work.

Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email
Share on print